Home | Kontakt | Sitemap          DE | EN | IT

Versicherungen in der Schweiz

Obligatorische Versicherungen

Altersvorsorge (AHV)
Invalidenversicherung (IV)
Arbeitslosenkasse (ALV)
Erwerbsersatzordnung (EO)

Auskünfte erhalten Sie bei der Sozialversicherungsanstalt des Kantons Graubünden.

 

Freiwillige Versicherungen

3. Säule und Lebensversicherungen: Je nach Ihren familiären und finanziellen Verhältnissen gibt es verschiedene Angebote von Banken und Versicherungsgesellschaften.

Hausrat-Versicherung: Im Kanton Graubünden nicht obligatorisch.

Haftpflicht-Versicherung: Ist nur in bestimmten Fällen obligatorisch (insbesondere für Fahrzeuge), wird aber im Allgemeinen empfohlen.

Zusatzversicherung für Krankheit und Unfall: Es besteht ein grosses Angebot an Zusatzversicherungen z.B. für 1. Klasse-Behandlung im Spital, für Auslandaufenthalte und diverse nicht in der obligatorischen Grundversicherung enthaltene Leistungen.